Kanadas Arktis auf einer ganz besonderen Kreuzfahrt entdecken

Die Nordwestpassage im Sommer, der einzige Zeitraum in der sie mit einem Schiff befahrbar ist.

Eine Kreuzfahrt durch die Nordwest-Passage ist ein wahrlich außergewöhnliches Erlebnis, welches nur während weniger eisfreier Wochen im Sommer möglich ist. Diese einzigartige Expeditions Seereise führt vom Atlantik zum Pazifik durch das Eismeer und ermöglicht den Teilnehmern unter anderem Exkursionen zu Inuit-Siedlungen in denen gastfreundliche Inuit, die alte Bräuche vorführen, Einblicke in eine faszinierende Kultur geben. Auf dieser Expeditionskreuzfahrt der Extraklasse, die dem legendären Seeweg der Nordwest Passaage auf den Spuren der Sir John Franklin Expedition folgt, stehen Einsamkeit und eine unberührte Natur im Mittelpunkt.

Eine exklusive Expeditionskreuzfahrt in die Nordpolregion bietet atemberaubende Landschaften

Einige exklusive Kreuzfahrtreedereien bieten Expeditionen in die Arktis an, auf denen auch die Nordwest Passaage erkundet wird. So kann man zum Beispiel mit einem Luxus Expeditionsschiff von Ponant diese zerklüfteten Landschaften in Canada, dem zur USA gehörenden Alaska und dem von Dänemark verwalteten Grönland besichtigen. Aber auch so bekannte und Geschätzte Reedereien wie Hapag Lloyd, Silversea und Hurtigruten bieten empfehlenswerte Kreuzfahrtangebote für Reisen in die Arktis und ermöglichen es ihren Gästen in einer faszinierenden Region Eisbären und Wale aus der Nähe zu beobachten.

Gletscher und kahle Bergzüge bieten grandiose Anblicke

Nach dem Start an Grönlands Westküste führen die meisten Luxus Expeditionen zuerst zu den Sehenswürdigkeiten der Region, wie dem Jakobshaven Gletscher, dem produktivsten und größten seiner Art an Grönlands Westküste, bevor man die Weiten des nördlichen Kanada erreicht. Ausflüge zu abgelegenen Buchten und Inseln sind dank Exkursionen mit bordeigenen Schlauchbooten, die regelmäßig angeboten werden möglich und gehören zu den Highlights einer Kreuzfahrt in dieser Region. Selbstverständlich sind die Kreuzfahrtpassagiere an Land immer in fachkundiger Begleitung von erfahrenen Mitarbeitern, die Ihnen diese Gegend näherbringen. Nach der Fahrt entlang von Kanadas Nordküste, einem der einsamsten Orte der Welt endet, die Kreuzfahrt nach vielen Zwischenstopps an so beeindruckenden Orten wie dem Peel Sound und auf der Prince-of- Wales-Island schließlich in Anchorage, der Metropole Alaskas.

Den eisigen Hauch der Urzeit hautnah erleben

Vorbeiziehende Eisberge, die wie kalte Kolosse wirken, verdeutlichen den einmaligen Charakter von Kreuzfahrten durch die Arktis. Eine Luxuskreuzfahrt durch die Nordwest-Passage ist in vielerlei Hinsicht ein spektakuläres Abenteuer, welches nur wenige Menschen erleben dürfen. Denn nicht nur die umgebende Natur bietet viel Abwechslung und eindrucksvolle Ausblicke, auch die Kreuzfahrtschiffe auf denen man reist, zeichnen sich durch viele attraktive Highlights aus. Neben gemütlichen Kabinen und großartigen Shows ist vor allem das kulinarische Angebot ein Genuss.